ExerBrain - das etwas andere Training!

ExerBrain bietet Dir ein innovatives Training, das Körper und Kopf gleichzeitig fordert. Im Vordergrund stehen Training, Variabilität, Koordination und Dein Gehirn. ExerBrain, das ist Training gespickt mit kniffligen variablen Übungen. So trainierst Du Herz und Hirn effektiv, innovativ und individuell.

Warum ExerBrain?

ExerBrain ist Exercise und Brain! Warum? Weil Bewegung wichtig für unser Gehirn ist.

ExerBrain schafft variable Trainingseinheiten, die jung und alt zum Grübeln und zum Lachen bringen. Variabilität bringt Abwechslung in jede Trainingseinheit und steigert gleichzeitig die Motivation zur Bewegung. Obendrein schaffen wir so auch den perfekten Reiz für unsere grauen Zellen. Denn kognitive Herausforderungen und Bewegung lassen unsere Nervenzellen sprießen.

  • ExerBrain bringt Dich ins Schwitzen, möglicherweise.
  • ExerBrain lässt Deinen Kopf rauchen, ja, kann sein.
  • Koordination bringt unser Netzwerk an Nervenzellen zu mehr Effizienz
  • Das gelingt mit einem riesigen Schmunzeln im Gesicht.

Bewegung ist ein Boost für unser Gehirn, das wurde schon mehrfach untersucht und wissenschaftlich belegt. Dass dieser Effekt der Bewegung aber nur eintritt, wenn Bewegung Spaß macht, wissen die wenigsten. Deswegen bringe ich Variabilität ins Training, damit Motivation und Freude hoch bleiben! Das Geniale ist die Kombination aus Sensorik, Kognition und Bewegung. Das hilft Dir im Training und im Alltag. (Studien zum positiven Effekt von variablen Training findest Du bei meinen Papers)

Exercise your Brain

Bei jeder Bewegung, die wir ausüben, verarbeitet unser Gehirn komplexe Informationen. Je klarer und hochwertiger der Input aus den unterschiedlichen Analysesystemen sind, desto besser sind die Leistung und desto geringer sind auch die Verletzungen.

100%

Koordination

100%

Kondition

100%

Spaß & Motivation

ExerBrain zeigt Dir anhand einfacher Bewegungen: einfach ist perfekt für kognitive Herausforderungen. Kognitive Bewegungsaufgaben fördern unsere mentalen und kognitiven Prozesse und ganz nebenbei werden wir auch in der Bewegung flexibler. 

  • bessere Konzentration
  • weniger gestresst
  • verbesserte Aufnahmefähigkeit
  • verbessertes strategisches Denken
  • verbesserte Selbstdisziplin
  • gutes Zeitmanagement
  • höhere Selbstmotivation
  • verbesserte Selbstkontrolle

Wir trainieren, um fit zu bleiben. Fit für Alltag, fit für den Sport. Trotzdem wollen wir flexibel und auf eine gewisse Art spontan bleiben. Uns bestmöglich an unterschiedliche, manchmal auch unvorhersehbare Situationen und Reize anpassen können, sei es der Ball, der nicht so springt wie Du es erwartest oder der Boden, der eine Unebenheit aufweist. In diesen Momenten soll wir genauso flexibel reagieren und bereit sein. ExerBrain fordert unser Gehirn, sodass wir flexible Autobahnen im Gehirn anlegen, die ein reibungsloses und adäquates Fine-Tuning unserer Bewegungen zulassen. Heißt: Je flexibler wir unsere Autobahnen im Gehirn anlegen, desto besser ist das Ergebnis.